Loss mer singe | 2015
Loss mer singe e.V.

Loss mer singe | 2015

Die Kneipenhits der Session 2014/2015

Loss mer singe
© loss mer singe e.V.

Und hier die offiziellen Plätze 1-6: 1. Kasalla – Alle Jläser huh – 42.639 Punkte 2. Querbeat – Nie mehr Fastelovend – 28.753 Punkte 3. Brings – Polka, Polka, Polka – 27.219 Punkte 4. De Imis feat. Carolin Kebekus -Zurück noh Kölle-22.124 P. 5. Kasalla – Hür niemols op ze singe – 15.875 Punkte 6. Cat Ballou – Die Stääne stonn joot – 14.196 Punkte

Loss mer singe e.V.

Ermittelt durch den Loss mer singe e.V. aus Köln auf seiner Kneipentour 2015.

Diese stand unter den Motto „Früher war mehr Konfetti“ Seit 2001 zieht das „Loss mer singe“-Team mit seinen ehrenamtlichen Mitarbeitern durch die Kneipen in und um Köln, stellt 20 neue Karnevalslieder vor und lässt das Publikum abstimmen welches Lied am besten gefällt. Das schöne dabei, das Publikum soll die Lieder nicht nur hören, nein es soll auch mitsingen. Zu diesem Zweck werden Textzettel verteilt, so das jeder den Refain mitsingen kann. Das erzeugt eine phantastische Stimmung – nicht nur dabei – sondern mitten drin. So macht das kennenlernen der neuen Songs noch einmal so viel Spaß und stimmt prima auf die kommenden jecken Tage ein. Ich persönlich war diese Jahr in Rheinbach das erste mal dabei und es wird nicht das letzte mal gewesen sein :-)

Siehe hierzu auch den TV Bericht vom WDR HIER UND HEUTE: Köln singt sich warm: Sendung vom 10.02.2015

Fotos: © Loss mer singe e.V. 2015 – Freigabe erfolge durch den Verein
Menü schließen